Win7: NAS ohne Benutzernamen

14/01/2011 - 06:55 von Heiko Rompel | Report spam
Hallo,

wie außer mittels "net use" kann ich eine Verbindung zwischen Win7 und
einem NAS-Laufwerk herstellen, wenn das LW zwar ein Passwort aber KEINEN
Usernamen erwartet.
Wenn ich den Usernamen leer lasse meckert Win7 das ich einen Namen
eintragen soll.Wenn ich einen Punkt, ein Leerzeichen oder sonst was
eintrage, heißt es immer Username oder Passwort falsch.

Irgendwelche Ideen? (Nein ich kaufe kein anderes NAS)

Gruß Heiko
 

Lesen sie die antworten

#1 Lutz Uhlmann
14/01/2011 - 08:51 | Warnen spam
Am 14.01.2011 06:55, schrieb Heiko Rompel:
Hallo,

wie außer mittels "net use" kann ich eine Verbindung zwischen Win7 und
einem NAS-Laufwerk herstellen, wenn das LW zwar ein Passwort aber KEINEN
Usernamen erwartet.
Wenn ich den Usernamen leer lasse meckert Win7 das ich einen Namen
eintragen soll.Wenn ich einen Punkt, ein Leerzeichen oder sonst was
eintrage, heißt es immer Username oder Passwort falsch.

Irgendwelche Ideen? (Nein ich kaufe kein anderes NAS)



Wird vom NAS vielleicht ein Standard-Name benutzt?
admin, root, Administrator

Vielleicht kannst du ja mal angeben, welches NAS du hast und welches
Protokoll du nutzt.

Ähnliche fragen