Forums Neueste Beiträge
 

Win7 Problemaufzeichnung selbst buggy?

06/04/2014 - 20:28 von J | Report spam
Es geht um das Programm psr.exe in C:\Windows\System32\
Ich bin als Admin angemeldet.
Will ich den Standardspeicherort festlegen gibt es die Fehlermeldung:
Sie besitzen nicht die Dateisystemberechtigungen ….

Siehe:
https://mediencenter.t-online.de/au...8159110A6A


Kein großes Problem, da man nach der Aufzeichnung die Datei an jeder
beliebigen Stelle speichern kann. Aber merkwürdig ist es schon.

Gruß
Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Krenzel .
06/04/2014 - 21:22 | Warnen spam
Am 06.04.2014 20:28 verkündete Jürgen Meyer:
Es geht um das Programm psr.exe in C:\Windows\System32\
Ich bin als Admin angemeldet.
Will ich den Standardspeicherort festlegen gibt es die Fehlermeldung:
Sie besitzen nicht die Dateisystemberechtigungen ….

Siehe:
https://mediencenter.t-online.de/au...8159110A6A


Kein großes Problem, da man nach der Aufzeichnung die Datei an jeder
beliebigen Stelle speichern kann. Aber merkwürdig ist es schon.



Im Grunde steht da in der Meldung was Sache ist, wenn auch komisch:

Du musst einen Dateinamen für die *Ausgabedatei* angeben, inklusive
Pfad. Also nicht einfach nur D:, sondern 'D:\psr-aufzeichnung.zip'.

Ist eben eine typische MS-Fehlermeldung, keiner Versteht sie.


So sollte es aber funktionieren.

Die Logik dahinter iust sicher die, das es nicht gut ist ins root zu
schreiben, ob nun Systemlaufwerk oder ein anderes. Vermute ich mal.


Grüße
Thomas

Ähnliche fragen