[Win7 prof 32Bit] ISDN Capi

01/03/2015 - 10:42 von Henning Fischer | Report spam
Hallo Leute,

bin gerade dabei, einen superstabilen XP Rechner durch einen mit Win 7
prof zu ersetzen. Eine der Hauptaufgaben des Rechners ist Fax senden und
empfangen über einen USB-ISDN-Adapter. Funktioniert unter XP super.

Nun habe ich einen Adapter an den Win-7-Rechner angeschlossen, die
(Capi)Treiber installiert und RVSCOM light eingerichtet.

Die Utilities des Adapters laufen nicht unter Win7, kommt eine Meldung,
ich müsse den E/A-Bereich des Adapters àndern, was aber nicht geht.

Immerhin funktioniert der Klicktel Anrufmonitor und auch RVSCOM scheint
den Adapter zu akzeptieren.

Aber

wenn ich ein Fax versenden will (also als Drucker RVS-Fax) kommt das
normale Statusfenster, am angerufenen Rechner wird der Anruf angezeigt,
aber nach einiger Zeit kommt die Meldung, es konnten nicht alle Seiten
versendet werden (war nur 1 Seite und beim Empfànger wurde nur ein Anruf
aber kein Fax registriert)

Liegt es am Capi-Treiber, der unter Win7 nicht richtig funktioniert oder
am Drucker-RVSfax-Treiber oder an was sonst?

Henning
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Krenzel .
01/03/2015 - 12:22 | Warnen spam
Am 01.03.2015 um 10:42 schrieb Henning Fischer:

Moin,

bin gerade dabei, einen superstabilen XP Rechner durch einen mit Win 7
prof zu ersetzen. Eine der Hauptaufgaben des Rechners ist Fax senden und
empfangen über einen USB-ISDN-Adapter. Funktioniert unter XP super.



Du könntest unter XP den Windows Upgrade Advisor mal ausführen, um zu
sehen was MS davon hàlt und ob Treiber angeboten werden für das
USB-Modem. Das könnte zumindest Anhaltspunkte liefern wo es hakt und ob
MS das Geràt unterstützt.

Nun habe ich einen Adapter an den Win-7-Rechner angeschlossen, die
(Capi)Treiber installiert und RVSCOM light eingerichtet.



Welchen Adapter genau, und werden von Hersteller Treiber für Windows 7
dafür angeboten?

Hast Du schon nach passenden Treibern/Capi/usw gesucht oder muss das
noch gemacht werden?

wenn ich ein Fax versenden will (also als Drucker RVS-Fax) kommt das
normale Statusfenster, am angerufenen Rechner wird der Anruf angezeigt,
aber nach einiger Zeit kommt die Meldung, es konnten nicht alle Seiten
versendet werden (war nur 1 Seite und beim Empfànger wurde nur ein Anruf
aber kein Fax registriert)

Liegt es am Capi-Treiber, der unter Win7 nicht richtig funktioniert oder
am Drucker-RVSfax-Treiber oder an was sonst?



Kannst Du dir denn selbst ein Fax senden? Du hast ja ISDN, kannst also
senden und empfangen gleichzeitig.

Es kann ja auch sein das Du eine Gegenstelle anrufst die nicht
kompatibel ist (z.B. wenn das VoIP ist und das nicht mehr den passenden
Fax-Standard unterstützt...).

Schönen Sonntag
Thomas

Ähnliche fragen