[Win7] Ruhezustand über Shutdown-Programm klappt nicht

05/03/2011 - 16:32 von John Bertram | Report spam
Hallo,

bei mir auf Win7 Prof. 32-bit ist der Ruhezustand eingeschaltet, über
Start/Herunterfahren die Option "Ruhezustand" auswàhlbar, Hybrider
Ruhezustand in den erweiterten Energieoptionen ist ausgeschaltet und
die Datei "hiberfil.sys" vorhanden. Ich möchte den Ruhezustand aber
über ein Desktop-Symbol mit dem Befehl
C:\Windows\System32\shutdown.exe /h /t 00
erreichen, was aber nicht klappt. Das DOS-Fenster wird nur ganz kurz
angezeigt (anscheinend werden nur die möglichen Parameter des Programms
angelistet) und nichts passiert. Das Programm klappt aber mit anderen
Parametern beim Neustart und Herunterfahren. Meine 100 MB große
Boot-Partition (nur für Win7) hat keinen Laufwerksbuchstaben. Über
Google habe ich in nur einem Beitrag was gefunden, das Win7 für diese
Option einen Laufwerksbuchstaben benötigt. Hat jemand schonmal das
gleiche Problem gehabt?

Gruß John
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag
05/03/2011 - 17:48 | Warnen spam
Am 05.03.2011 schrieb John Bertram:

bei mir auf Win7 Prof. 32-bit ist der Ruhezustand eingeschaltet, über
Start/Herunterfahren die Option "Ruhezustand" auswàhlbar, Hybrider
Ruhezustand in den erweiterten Energieoptionen ist ausgeschaltet und
die Datei "hiberfil.sys" vorhanden. Ich möchte den Ruhezustand aber
über ein Desktop-Symbol mit dem Befehl
C:\Windows\System32\shutdown.exe /h /t 00
erreichen, was aber nicht klappt. Das DOS-Fenster wird nur ganz kurz
angezeigt (anscheinend werden nur die möglichen Parameter des Programms
angelistet) und nichts passiert.



Start > Ausführen > cmd.exe [ENTER]. Jetzt gib mal den Befehl ohne /t
00 ein. Was passiert?

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

Ähnliche fragen