Win7: Speichern u. Wiederherstellen

02/12/2013 - 18:48 von heinz tauer | Report spam
Das Sichern mit dem in Windows eingebauten "Backup und Restore" dauert
ungefàhr 15 min.

Nachdem ich nun mit dem Wiederherstellen schlechte Erfahrung gemacht
habe, habe ich mir den Paragon Festplattenmanager zugelegt und die
Sicherung gestartet.

Nach ca. 5 min zeigt er mir eine Restlaufzeit von 15 min an, kurz
danach ca.4Std. um sich dann auf ca. 2Std. einzupendeln. Tatsàchlich hat
es 90 min gedauert.

Ich kam bei mehreren Versuchen auf àhnliche Ergebnisse, egal ob ich auf
extern speichere oder in den Backup-Container.

Das Wiederherstellen klappt überhaupt nicht oder nur teilweise.

Wie sind Eure Erfahrungen oder was mache ich falsch.

Für Hinweise dankt

H.T.
 

Lesen sie die antworten

#1 Gitta Faust
02/12/2013 - 18:53 | Warnen spam
Hallo HT,

Am 02.12.2013 18:48, schrieb heinz tauer:
Das Sichern mit dem in Windows eingebauten "Backup und Restore" dauert
ungefàhr 15 min.

Nachdem ich nun mit dem Wiederherstellen schlechte Erfahrung gemacht
habe, habe ich mir den Paragon Festplattenmanager zugelegt und die
Sicherung gestartet.



Weder der Festplattenmanager noch das Backup Programm von Paragon
funktionieren richtig.

Nach ca. 5 min zeigt er mir eine Restlaufzeit von 15 min an, kurz
danach ca.4Std. um sich dann auf ca. 2Std. einzupendeln. Tatsàchlich hat
es 90 min gedauert.

Ich kam bei mehreren Versuchen auf àhnliche Ergebnisse, egal ob ich auf
extern speichere oder in den Backup-Container.

Das Wiederherstellen klappt überhaupt nicht oder nur teilweise.



Bestenfalls teilweise. Zumindest die Sicherheitspatches fehlen.

Wie sind Eure Erfahrungen oder was mache ich falsch.



Hier wurde schon mehrfach darüber geschrieben.

Für Hinweise dankt



Gitta Faust

Ähnliche fragen