Forums Neueste Beiträge
 

[Win7] Suche in Systemsteuerung klappt nicht bei Symbol-Anzeige

26/01/2011 - 08:40 von John Bertram | Report spam
Hallo,

wenn ich die Anzeige in der Systemsteuerung auf kleine oder große
Symbole eingestellt habe, dann klappt die Suche rechts oben im Fenster
der Symbolsteuerung nicht. Bei der Anzeige in Kategorien blinkt nach
dem Öffnen des Fensters dort automatisch der Cursor und ich kann
lostippen. Bei der Anzeige in Symbolen blinkt der Cursor dort nicht und
ich muß in das Suchfeld reinklicken und den Begriff (z.B. "Java" oder
"Verwaltung") eingeben, aber ich kann nur den jeweils ersten Buchstaben
eingeben und alle weiteren Tastatureingaben werden blockiert. Erst wenn
ich links oben auf zurück klicke und die Eingabe rechts oben erneut
eingebe, wird die Eingabe ganz angenommen.

Nach der Umstellung der Anzeige sollte das Fenster geschlossen und neu
geöffnet um es nachzuvollziehen. Es ist aber kein Problem meiner
Installation, sondern ich habe das bisher auf allen Notebooks
nachvollzogen, die ich in Geschàften kurz mal darauf getestet habe.

Mir ist klar das man auch über den Start-Button bei "Programme/Dateien
durchsuchen" nach den Begriffen in der Systemsteuerung suchen kann,
aber trotzdem sollte doch die Suche in der Systemsteuerung für alle
Ansichten gleich klappen.

Ich hatte das schon mal in einem Windows-Forum nachgefragt, aber dort
konnte es keiner nachvollziehen. Mich würde daher interessieren ob es
hier in einer Newsgroup jemand nachvollziehen kann.

Gruß John
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans-Peter Matthess
26/01/2011 - 12:52 | Warnen spam
John Bertram:

wenn ich die Anzeige in der Systemsteuerung auf kleine oder große
Symbole eingestellt habe, dann klappt die Suche rechts oben im Fenster
der Symbolsteuerung nicht. Bei der Anzeige in Kategorien blinkt nach
dem Öffnen des Fensters dort automatisch der Cursor und ich kann
lostippen.



OK

Bei der Anzeige in Symbolen blinkt der Cursor dort nicht und
ich muß in das Suchfeld reinklicken und den Begriff (z.B. "Java" oder
"Verwaltung") eingeben,



auch OK, warum sollte er dann auch blinken? Die Suche ist bei dieser
Anzeige ja praktisch schon erledigt und alle Elemente werden schon
angezeigt.

aber ich kann nur den jeweils ersten Buchstaben
eingeben und alle weiteren Tastatureingaben werden blockiert. Erst wenn
ich links oben auf zurück klicke und die Eingabe rechts oben erneut
eingebe, wird die Eingabe ganz angenommen.



Kann ich auch nachvollziehen, halte ich für einen Bug oder ich kann mir
die dahinter steckende Absicht nicht erklàren.

Mir ist klar das man auch über den Start-Button bei "Programme/Dateien
durchsuchen" nach den Begriffen in der Systemsteuerung suchen kann,



Eben, die Suche dort braucht eigentlich kein Mensch, weil extrem
umstàndlich.

aber trotzdem sollte doch die Suche in der Systemsteuerung für alle
Ansichten gleich klappen.



Nö, siehe oben. Das mit dem Cursor macht Sinn.

Ich hatte das schon mal in einem Windows-Forum nachgefragt, aber dort
konnte es keiner nachvollziehen.



Dann hatte man dort keine Lust oder hat sich dàmlich angestellt.

hpm

Ähnliche fragen