[Win7]

27/01/2015 - 11:21 von Dieter Hummel | Report spam
Hallo,

an einem Windows 7, 64bit Rechner funktioniert keine MMC-Konsole mehr.

Egal was ich aufrufe, Dienste-Ereignisprotokoll-Aufgabenplanung-
es kommt immer die Fehlermeldung
Für diesen Vorgang ist nicht genügend Speicher vorhanden.

Auf der Platte ist aber noch über 100 GB frei
Arbeitsspeicher ist auch nur zu einem Drittel voll.

Rückkehr auf einen Wiederherstellungspunkt geht auch nicht.
Nach einem Rücksetzen auf einen Punkt kommt die Meldung dass
das nicht erfolgreich war.

Ein sfc /scannow sagt nur dass er nicht reparieren kann.

An dem Rechner wurde nichts veràndert. Nur die nàchtlichen
Windows-Updates wurden durchgeführt.


Andere Idee außer plattmachen.

Danke und Gruß
Dieter
 

Lesen sie die antworten

#1 Richard Maurer
27/01/2015 - 11:42 | Warnen spam
Am 27.01.2015 um 11:21 schrieb Dieter Hummel:

icht genügend Speicher vorhanden.



RAM Problem?

mit freundlichen Grüßen
Richard Maurer

Ähnliche fragen