[Win7]: Systemabbild automatisiert im Aufgabenplaner

24/02/2011 - 11:46 von Mark Busch | Report spam
Systemumgebung:
- AMD 2 x 2,2 GHz
- 2 GB DDR-400
- Win7 x86 Professional

Ich möchte via Aufgabenplaner ein Systemabbild automatisiert
erstellen lassen. Die Kommandozeile dafür lautet:

C:\Windows\System32\wbadmin.exe start backup -backupTarget:Q:
-include:C: -allCritical

Zusàtzlich soll die Aufgabe mit der _niedrigsten_ _Prozessprioritàt_
ausgeführt werden. Mit dem ergànzenden Kommandoparameter 'start
/low' in Aktionen ->
Programm/Skript: -> Argumente hinzufügen (optional) hatte ich leider
keinen Erfolg.
Eine Batchdatei möchte ich gerne vermeiden, ebenso das dauerhafte
modifizieren mittels Registry, sowie den Einsatz irgendeiner
Drittanbietersoftware.

Habt ihr eine Idee?
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans-Peter Matthess
24/02/2011 - 12:34 | Warnen spam
Mark Busch:

Ich möchte via Aufgabenplaner ein Systemabbild automatisiert
erstellen lassen.



Wirklich ein Systemabbild? Du bist also Masochist oder Flagellant?

Zusàtzlich soll die Aufgabe mit der _niedrigsten_ _Prozessprioritàt_
ausgeführt werden. Mit dem ergànzenden Kommandoparameter 'start
/low' in Aktionen ->
Programm/Skript: -> Argumente hinzufügen (optional) hatte ich leider
keinen Erfolg.



Das kann so nicht klappen, denn "start" ist ja kein Parameter, siehe die
Syntax von "Start": start "Titel" /D"Pfad" Programm.exe
Was auch klappt:
start /low C:\Progra~1\intern~1\iexplore.exe

hpm

Ähnliche fragen