[Win7] Taskleisten Symbolleiste macht sich selbststaendig

12/03/2012 - 10:05 von Ulf K.ad.ner | Report spam
Servus,

Ich hab hier einen Win7-Rechner mal komplett neu gemacht und jetzt
spinnt die Taskleiste.

Ich hab einfach eine neue Symboleiste hinzugefügt. Auf dem nachfolgenden
Screenshot mal rot eingefàrbt: http://prntscr.com/6yke3

Ab und an, nachdem Windows gestartet wurde, ist die Symbolleiste aber
nicht mehr an ihrer Stelle sondern klebt links neben der Taskbar,
zusammengefaltet mit dem auf einmal sichtbaren Titeltext. Siehe
Screenshot rot hervorgehoben: http://prntscr.com/6ykgv

Die Taskleiste ist immer fixiert.

Hat jemand ne Idee woran das liegen könnte? Windows ist aktuell mit
allen Updates. Das ist eigentlich schon seit der Neuinstallation so und
nachdem ich das jetzt geschàtzte 7-8x korrigiert habe àrgerts mich
langsam. :-(

Gruß, Ulf
 

Lesen sie die antworten

#1 Gert Be
12/03/2012 - 14:26 | Warnen spam
"Ulf K.ad.ner" schrieb
Servus,

Die Taskleiste ist immer fixiert.

Hat jemand ne Idee woran das liegen könnte? Windows ist aktuell mit
allen Updates. Das ist eigentlich schon seit der Neuinstallation so
und nachdem ich das jetzt geschàtzte 7-8x korrigiert habe àrgerts mich
langsam. :-(

Gruß, Ulf



Ich benutze diese Option auch seit Vista Zeiten und die selbst
eingefügten oder auch schon vorgegebeben Leisten verschieben sich nie.
Allerdings benutze ich auch NIE die Option Taskleiste fixieren; daher
der Tipp beobachte mal ob es an dieser an sich nutzlosen Option liegt.
Ich habe auch in der bei mir ebenfalls zweizeiligen Taskbar keine zwei
Symboleisten übereinander sondern die auch zweizeilig und nebeneinander,
wàre auch noch eine Beobachtung wert, ob das etwas ausmacht.

hth
Gert

Ähnliche fragen