Win7 Ultimate 64Bit: heciserver.exe

29/05/2014 - 09:35 von henry albrecht | Report spam
Hallo

Auf meinem System làuft eine heciserver.exe.
(Intel(R) Capability Licensing Service Interface)

Brauche ich das ? Oder kann ich den Dienst "gefahrlos" beenden und
dauerhaft deaktivieren?

Bei Google usw. komme ich da nicht wirklich weiter.


Gruss
 

Lesen sie die antworten

#1 Andre Igler
29/05/2014 - 10:03 | Warnen spam
Am 29.05.14 09:35, schrieb henry albrecht:

Hallo

Auf meinem System làuft eine heciserver.exe. (Intel(R) Capability
Licensing Service Interface)

Brauche ich das ? Oder kann ich den Dienst "gefahrlos" beenden und
dauerhaft deaktivieren?

Bei Google usw. komme ich da nicht wirklich weiter.


Dein Google scheint kaputt zu sein. Das solltest Du beizeiten reparieren
(lassen).

So in den ersten zwei Sekunden ...

<http://www.file.net/prozess/heciser...e.html>
HeciServer.exe Datei Info
Der Prozess Intel® Capability Licensing Service Interface gehört zur
Software Intel® Trusted Connect Service Client oder Intel® Capability
Licensing Service Interface oder Intel® Trusted Connect der Firma Intel®
(www.intel.com).
Charakteristik: HeciServer.exe ist für Windows nicht notwendig und macht
hàufig Probleme. Die Datei HeciServer.exe befindet sich in einem
Unterordner von "C:\Program Files". Bekannte Dateigrößen unter Windows
7/XP sind 635104 Bytes (32% aller Vorkommen), 628448 Bytes und 13
weitere Varianten.

Nur so als Beispiel.

Grundsàtzlich solltest Du an Deinem Windows nix fummeln, vor allem
nicht, wenn Du nicht genau weißt, was du tust.

Was stört Dich an der Datei?

pm <mein vorname> bei <mein nachname> punkt at
www.albinschwarz.com http://weblog.igler.at

Ähnliche fragen