Win7 und Skype

23/10/2010 - 22:34 von Richard Fonfara | Report spam
Hallo,

ich habe Skype so eingestellt, dass es beim Windows-Start mitgestartet
wird. Aber wenn ich es mal eine Woche oder lànger nicht benutzt habe,
verschwindet es aus dem Systray und der Taskleiste.

Da ich dieses Verhalten bei anderen Programmen nicht feststellen kann:
Gibt es in der Registry eine Option, mit der man ein- oder abstellen
kann, dass Programme, die 1 Woche oder lànger nicht gelaufen sind, aus
dem Autostart "rausgeworfen" werden?

Freundliche Grüße

Richard Fonfara
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Kanthak
25/10/2010 - 21:16 | Warnen spam
"Richard Fonfara" schrieb:

Hallo,

ich habe Skype so eingestellt, dass es beim Windows-Start mitgestartet
wird. Aber wenn ich es mal eine Woche oder lànger nicht benutzt habe,
verschwindet es aus dem Systray und der Taskleiste.



Deinstalliere das Problem!
Skype-Missbraucher fressen bekanntlich auch kleine Kinder.

Stefan
[
Die unaufgeforderte Zusendung werbender E-Mails verstoesst gegen §823
Abs. 1 sowie §1004 Abs. 1 BGB und begruendet Anspruch auf Unterlassung.
Beschluss des OLG Bamberg vom 12.05.2005 (AZ: 1 U 143/04)

Ähnliche fragen