[Win7] Ungewollter Wechsel in den Energiesparmodus

30/03/2013 - 09:22 von Mark Busch | Report spam
_Laufzeitumgebung:_ ASUS M5A78L/USB3, Realtek PCIe GBE Family
Controller, Sphairon Speedlink 4201 (Wired, kein W-LAN),
VDSL Glasfaser (GF), aktuelle Treiber/Updates, Win7 x64,
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; WOW64; rv:19.0) Gecko/20100101 Firefox/19.0

Frohe Ostertage liebe Leser/-innen,

seit der Umstellung von Analog/ADSL2+ und CastleNet Modem/Bridge
(Einwahl PPPoE) auf GF samt neuem oben erwàhnten Endgeràt (keine Einwahl
via PPPoE) schaltet sich mein Rechner nach eingestelltem Energiesparplan
trotz laufendem Download erst in den S1 und spàter in den S3. Bei der
alten Konfiguration war das nicht der Fall solange ein Download im Gange
war.

Bei dem neuen Endgeràt wird die Verbindung über die integrierte
Modem/Router-Oberflàche - die man via Browser erreicht - hergestellt.
Was muss ich einstellen (PPPoE-Passthrough aktivieren möchte ich gerne
vermeiden) damit das alte Energiesparverhalten wieder greift?

Ferner möchte ich folgendes wissen: Gibt es eine andere Möglichkeit die
Internetverbindung ohne Browser/Modem/Router-Oberflàche herzustellen?
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Rohrbeck
30/03/2013 - 14:12 | Warnen spam
Mark Busch typed:

_Laufzeitumgebung:_ ASUS M5A78L/USB3, Realtek PCIe GBE Family
Controller, Sphairon Speedlink 4201 (Wired, kein W-LAN),
VDSL Glasfaser (GF), aktuelle Treiber/Updates, Win7 x64,
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; WOW64; rv:19.0) Gecko/20100101 Firefox/19.0

Frohe Ostertage liebe Leser/-innen,

seit der Umstellung von Analog/ADSL2+ und CastleNet Modem/Bridge
(Einwahl PPPoE) auf GF samt neuem oben erwàhnten Endgeràt (keine Einwahl
via PPPoE) schaltet sich mein Rechner nach eingestelltem Energiesparplan
trotz laufendem Download erst in den S1 und spàter in den S3. Bei der
alten Konfiguration war das nicht der Fall solange ein Download im Gange
war.

Bei dem neuen Endgeràt wird die Verbindung über die integrierte
Modem/Router-Oberflàche - die man via Browser erreicht - hergestellt.
Was muss ich einstellen (PPPoE-Passthrough aktivieren möchte ich gerne
vermeiden) damit das alte Energiesparverhalten wieder greift?

Ferner möchte ich folgendes wissen: Gibt es eine andere Möglichkeit die
Internetverbindung ohne Browser/Modem/Router-Oberflàche herzustellen?



Mit Deinem Speedlink wohl nicht, da er keine Router-Funktion beinhaltet.

,-- [ http://www.sphairon.com/?id17 ]
| Der Speedlink 111x ist ein VDSL2-Modem und ermöglicht den Anschluss
| eines Routers oder IADs, wie z.B. Geràte aus der Sphairon-Turbolink-
| Serie. Damit wird die Nutzung von IP Telefonie, IPTV, Highspeed
| Internet und der Anschluss von Speichermedien, Drucker und
| Spielekonsolen realisiert.
`--

Helmut Rohrbeck
http://www.helmrohr.de/Kontakt.htm
Browser Add-Ons und HTML5 testen:
http://www.helmrohr.de/Guides/ActX-...X-Test.htm

Ähnliche fragen