Win7: User-Log Datei erstellen

21/01/2015 - 08:30 von Heiko Rompel | Report spam
Moin,

ich möchte unter "Windows 7 Pro" feststellen wer sich wann an meinem
Arbeitplatz eingeloggt hat.

Unter Windows XP hatte ich mittels gpedit.msc eine Batch-Datei für die
Anmeldung und eine für die Abmeldung gestartet.

Unter Win7 klappt das so nicht mehr.
Ich habe Admin-Rechts auf dem PC und der PC hàngt in einer Domain.

Ich möchte jetzt loggen wer sich wann einloggt um einem "Spielkalb" auf
die Spur zu kommen.
Wie realisiere ich das ?
Darf ich unter Win7 das Log auf C: ablegen? Oder einem
Netzwerkverzeichnis? Oder ist zu dem Anmeldezeitpunkt beides noch nicht
erreichbar?

Gruß Heiko
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Krenzel .
21/01/2015 - 09:24 | Warnen spam
Am 21.01.2015 um 08:30 schrieb Heiko Rompel:
Moin,

ich möchte unter "Windows 7 Pro" feststellen wer sich wann an meinem
Arbeitplatz eingeloggt hat.

Unter Windows XP hatte ich mittels gpedit.msc eine Batch-Datei für die
Anmeldung und eine für die Abmeldung gestartet.

Unter Win7 klappt das so nicht mehr.
Ich habe Admin-Rechts auf dem PC und der PC hàngt in einer Domain.

Ich möchte jetzt loggen wer sich wann einloggt um einem "Spielkalb" auf
die Spur zu kommen.
Wie realisiere ich das ?
Darf ich unter Win7 das Log auf C: ablegen? Oder einem
Netzwerkverzeichnis? Oder ist zu dem Anmeldezeitpunkt beides noch nicht
erreichbar?



Das wird von Windows selbststàndig protokolliert und kann in der
Ereignisanzeige angesehen werden:

http://windows.microsoft.com/de-de/...=windows-7

Ereignisanzeige - Windows-Protokolle - Sicherheit



Darf ich fragen Wieso Du Admin-Rechte auf einem Domànen-Rechner hast?
Und wenn DU da wegen irgend jemanden Bedenken hast, warum fragst Du
nicht deinen Administrator?



Grüße
Thomas

Ähnliche fragen