[Win7][Win98]Kennwort einer Netzfreigabe

10/07/2010 - 10:28 von ram | Report spam
(Danke für die Antworten auf meine vorherige Frage!)

Ich hatte einmal auf einem Windows-7-Rechner einen Ordner
freigegeben (vermutlich für SMB über TCP/IP). Von einem
Windows-98-Rechner aus konnte ich die Freigabe auch sehen,
aber sollte dann dort ein Kennwort eingeben, um auf sie
zugreifen zu können. Ich probierte die Kennwörter der beiden
mit bekannten Benutzerkonten des Windows-7-Rechners durch,
aber keines von beiden wurde akzeptiert. (WIMRE probierte
ich auch erfolglos gar nichts einzugeben.) Beim Einrichten
der Freigabe hatte ich aber auch kein Kennwort angegeben.

Welches Kennwort könnte ich denn noch versuchen?

(Vage Vermutung: Es gibt auf dem Windows-7-Rechner ein
Gast-Konto, das ich wohl bisher nicht für Anmeldungen
freigegeben habe. Wird dieses vielleicht für die obige
Anmeldung vorausgesetzt?)
 

Lesen sie die antworten

#1 Uwe Schröder
10/07/2010 - 10:59 | Warnen spam
On 10.07.2010 10:28, Stefan Ram wrote:

Ich hatte einmal auf einem Windows-7-Rechner einen Ordner
freigegeben (vermutlich für SMB über TCP/IP). Von einem
Windows-98-Rechner aus konnte ich die Freigabe auch sehen,
aber sollte dann dort ein Kennwort eingeben, um auf sie
zugreifen zu können.



Das Kennwort alleine nützt gar nichts. Du mußt dich beim Starten von
Win98 dort schon mit einem Benutzernamen (nebst Kennwort) anmelden,
der auf dem Win7-Rechner gültig ist. Natürlich werden die Anmeldedaten
von Win98 selber nicht geprüft, aber das System merkt sie sich, um
damit spàter auf Netzwerkfreigaben zuzugreifen.

(Vage Vermutung: Es gibt auf dem Windows-7-Rechner ein
Gast-Konto, das ich wohl bisher nicht für Anmeldungen
freigegeben habe. Wird dieses vielleicht für die obige
Anmeldung vorausgesetzt?)



Nein, nicht daß ich wüßte. Das Gastkonto ist eher noch weiter
eingeschrànkt.

usch

Ähnliche fragen