[Win7] "Windows Live Skydrive" als Netzlaufwerk einbinden - mit Bordmitteln?

10/04/2010 - 12:50 von Andreas Borutta | Report spam
Moin,

die 25GB Online-Speicher des Dienstes "Windows Live Skydrive" sind ein
attraktives Angebot.

Microsoft hat sich bisher dazu entschieden, den Dienst nicht in Win7
zu integrieren.

Es existiert Software, die es erlaubt das "Skydrive" als Netzlaufwerk
einzubinden:

http://www.gladinet.com/p/download_...direct.htm
http://www.cloudstorageexplorer.com/products.php

Ist es eventuell mit Bordmitteln, also ohne solche Zusatzwerkzeuge,
möglich, das "Skydrive" unter Win 7 pro 64bit als Netzlaufwerk
einzubinden?

Motive könnten sein:
Kein weiterer Akteur, dem man vertrauen muss.
Keine künstliche Beschrànkung von Optionen durch einen kommerziellen
Anbieter.

Danke.

Andreas
http://borumat.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Rohrbeck
10/04/2010 - 14:54 | Warnen spam
Andreas Borutta typed:
die 25GB Online-Speicher des Dienstes "Windows Live Skydrive" sind ein
attraktives Angebot.

Microsoft hat sich bisher dazu entschieden, den Dienst nicht in Win7
zu integrieren.

Es existiert Software, die es erlaubt das "Skydrive" als Netzlaufwerk
einzubinden:

http://www.gladinet.com/p/download_...direct.htm
http://www.cloudstorageexplorer.com/products.php

Ist es eventuell mit Bordmitteln, also ohne solche Zusatzwerkzeuge,
möglich, das "Skydrive" unter Win 7 pro 64bit als Netzlaufwerk
einzubinden?



Probiere es doch einfach mal:
http://www.helmrohr.de/Guides/Vista/FTPView.htm

Helmut Rohrbeck [MVP]
PM: www.helmrohr.de/Feedback.htm
http://www.helmrohr.de/

Ähnliche fragen