[Win7_x64_Ult.] zwischenzeitliches Bootproblem

22/04/2012 - 14:40 von Peter Weber | Report spam
Hallo NG,
habe auf einem 6 Monate sauber installierten PC zwischendurch einen
Hànger beim Booten. Entweder bleibt er schon beim Biosbild hàngen oder
kurz danach mit einem schwarzen Bild. Nach einem Reset làuft er dann
aber wieder ganz normal hoch. Es war schon von Anfang an nach 2 Wochen
mal der Fall, mittlerweile im Schnitt beim jeden 5 starten. Innerhalb
von Windows ist kein Problem vorhanden. Kann es sich um ein def. Board
handeln, die SATA-Kabel und Stromstecker habe ich überprüft.
Die OCZ Synapse SSD-Caching habe ich vor 1 Woche eingebaut, davor war
das Bootproblem auch schon vorhanden. Ich habe auf alle Teile noch
Garantie, ich müsste den Fehler halt lokalisieren.

CPU: AMD Phenom II X4 955 4x3,2 GHz
Board: ASRock 770 Extreme3 AM3 AMD770 USB3.0
RAM: 8GB (4x2GB) G.SKILL CL7 PC3-12800-4GBECO KIT
Grafik: ASUS (Retail) ENGTX550Ti DC 1024MB HDMI/DVI
Sound: Creative X-Fi
TV: Terratec Synergy USB-Stick
HDD: SAMSUNG 1000GB SpinPoint F3 HD103SJ 7200U/m
SSD-Caching: OCZ Synapse 128 GB
DVD-ROM: LiteOn (Bulk) iHDP118-18 DVD-Rom IDE schwarz
DVD-Brenner: LG Electronics (Bulk) GH-22NS SecurDisc schwarz

MfG,
Peter Weber
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut
22/04/2012 - 14:53 | Warnen spam
Hallo, Peter,

Du meintest am 22.04.12:

habe auf einem 6 Monate sauber installierten PC zwischendurch einen
Hànger beim Booten. Entweder bleibt er schon beim Biosbild hàngen
oder kurz danach mit einem schwarzen Bild. Nach einem Reset làuft er
dann aber wieder ganz normal hoch.



Könnte das ein "Kaltstart"-Problem sein? Nach dieser Beschreibung sieht
es so aus, als ob der "betriebswarme" Rechner sich brav benimmt.

Wenn die Vermutung zutrifft: Garantie-/Gewàhrleistungs-Problem.

Viele Gruesse!
Helmut

Ähnliche fragen