Win7Pro: Netzwerkadresse zufügen ja - vollständig löschen nein

05/04/2012 - 11:57 von Heiko Rompel | Report spam
Moin,

ich habe im Kontextmenü des "Computer"s den Punkt "Netzwerkadresse
hinzufügen" gewàhlt und eine Verknüpfung zu einem NAS-Verzeichnis
erstellt.
Wenn ich jetzt das Verzeichnis mit einem Passwort versehe, interessiert
es WIn7 nicht und es öffnet das Verzeichnis ohne nach dem Passwort zu
fragen.
Ich habe dann die Verknüpfung gelöscht den DNS-Cache gelöscht und Win7
neu gestartet.
Aber egal in dem Moment wo ich die Verknüpfung wieder erstelle, wird
diese ohne Passwort akzeptiert und eine Verbindung auf gebaut.

Wo kann ich diese Verknüpfung restlos löschen, so das ich schon beim
Anlegen nach einem Passwort gefragt werde?

MfG
Heiko
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Kanthak
05/04/2012 - 18:54 | Warnen spam
"Heiko Rompel" schrieb:

Moin,

ich habe im Kontextmenü des "Computer"s den Punkt "Netzwerkadresse
hinzufügen" gewàhlt und eine Verknüpfung zu einem NAS-Verzeichnis
erstellt.
Wenn ich jetzt das Verzeichnis mit einem Passwort versehe,



Vergiss es!
Zugangsbeschraenkungen auf Dateien und Verzeichnisse werden ueber ACLs
auf dem NAS geregelt, es gibt keinen Kennwortschutz fuer diese Objekte.
Benutzernamen und Kennwort werden bei der Authentifizierung am NAS zu
diesem uebertragen und dort geprueft, dann wird der Zugriff gewaehrt
oder abgewiesen.

Stefan
[
Die unaufgeforderte Zusendung werbender E-Mails verstoesst gegen §823
Abs. 1 sowie §1004 Abs. 1 BGB und begruendet Anspruch auf Unterlassung.
Beschluss des OLG Bamberg vom 12.05.2005 (AZ: 1 U 143/04)

Ähnliche fragen