[WIN8] Lizenz beim Upgrade?

31/10/2012 - 19:35 von Horst Stolz | Report spam
Hallo,

zur Lizenz beim Upgrade auf WIN 8 (Online bei Microsoft oder Kauf der
Upgrade-DVD) habe ich bis jetzt ziemlich einstimmig gelesen:
Eine weiter bestehende Installation der Vorversion auf dem gleichen Rechner
ist zulàssig, kann ja auch nicht gleichzeitig genutzt werden. Eine
bestehende Freischaltung wird auch nicht ungültig.
Dürfte man demnach auch spàter unter Verzicht auf Windows 8, dessen Lizenz
und Freischaltung natürlich ungültig würde, die Vorversion vollwertig
wieder auf einem anderen Rechner einsetzen?
Diese Frage wurde mir von einem Bekannten gestellt, der das Upgrade zwar
kaufen will, aber sich bei Unzufriedenheit den Rückweg offen halten möchte.
Da musste ich wirklich passen...
Am Rande: Selbst hatte ich kurz die Windows 8 Testversion in Dual Boot
neben meinem Windows 7 probiert. Da wurde nach einem vorherigen Start von
Windows 8 stets Windows 7 mit einem Test der Partition gestartet.
Ist dies bei der Endversion behoben.

Danke für Euere Info.

Gruß, Horst

Die Mailadresse ist zwar lang, aber ohne Änderung gültig.
Durch die Lànge wurde Spam drastisch reduziert.
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans-Peter Matthess
31/10/2012 - 20:23 | Warnen spam
Horst Stolz:

zur Lizenz beim Upgrade auf WIN 8 (Online bei Microsoft oder Kauf der
Upgrade-DVD) habe ich bis jetzt ziemlich einstimmig gelesen:
Eine weiter bestehende Installation der Vorversion auf dem gleichen Rechner
ist zulàssig, kann ja auch nicht gleichzeitig genutzt werden. Eine
bestehende Freischaltung wird auch nicht ungültig.



Und diesen Unsinn hast du wo gelesen? URL?
Das ist schon deshalb Unsinn, weil beim Upgrade die Vorversion im Falle von
Win7 auf Win8 umgebaut wird. Im Falle von àlteren Versionen wird die
Vorversion in den Ordner "windows.old" gepackt und ist damit unbrauchbar.

Dürfte man demnach auch spàter unter Verzicht auf Windows 8, dessen Lizenz
und Freischaltung natürlich ungültig würde, die Vorversion vollwertig
wieder auf einem anderen Rechner einsetzen?



Natürlich, sofern man ein Image davon hat oder es neu installiert.

Am Rande: Selbst hatte ich kurz die Windows 8 Testversion in Dual Boot
neben meinem Windows 7 probiert. Da wurde nach einem vorherigen Start von
Windows 8 stets Windows 7 mit einem Test der Partition gestartet.
Ist dies bei der Endversion behoben.



Versuch macht kluch.

Scheinsicherheit und System-Zerstörung durch Virenscanner:
http://www.soehnitz.de/itsicherheit...index.html
Darum: http://www.soehnitz.de/itsicherheit...index.html
Konfiguration einfach gemacht: http://home.arcor.de/skanthak/safer.html

Ähnliche fragen