Win98 SE Kennwort nicht speichern

12/07/2008 - 16:07 von eh41 | Report spam
Hallo,

wenn man mit Windows 98 auf eine Netzwerkfreigabe zugreifen will, für
die ein Passwort erforderlich ist, erscheint eine Dialogbox. In der ist
ein Feld für die Passworteingabe, und darunter eine Checkbox, mit der
man steuern kann, ob sich Windows dieses Passwort merken soll. Die
Checkbox ist standardmàßig mit einem Hàkchen versehen.

Kann man Win98 irgendwie überreden (Registry-Eintrag?), diese Checkbox
standardmàßig _nicht_ aktiviert anzubieten, also ohne das gesetzte
Hàkchen?

TIA
Volker
 

Lesen sie die antworten

#1 palmm130
21/07/2008 - 00:52 | Warnen spam
Volker Englisch schrieb:
Hallo,

wenn man mit Windows 98 auf eine Netzwerkfreigabe zugreifen will, für
die ein Passwort erforderlich ist, erscheint eine Dialogbox. In der ist
ein Feld für die Passworteingabe, und darunter eine Checkbox, mit der
man steuern kann, ob sich Windows dieses Passwort merken soll. Die
Checkbox ist standardmàßig mit einem Hàkchen versehen.

Kann man Win98 irgendwie überreden (Registry-Eintrag?), diese Checkbox
standardmàßig _nicht_ aktiviert anzubieten, also ohne das gesetzte
Hàkchen?

TIA
Volker



meines wissens nach leider nicht... tut mir leid für dich.

Ähnliche fragen