WinAPI

07/04/2009 - 13:53 von Thomas Hartwig | Report spam
Hallo NG

Ich programiere normal mit vb.net und das wird auch so bleiben. Aber um mein
Horizont zu erweitern habe ich ein Projekt angefangen, mit dem ich zwar
vb.net benutze aber sàmtliche Funktionen um ein Windows Fenster zu erzeugen
und anzuzeigen die API von Windows benutze. Das funktioniert soweit schon
ganz gut ist auch schon làuffàhig. Trotzdem sind so ein paar Sachen mit dem
ich mich gerne mal mit anderen austauschen würde, wenn jemand interesse hat.

z.B.


Select Case MSG
Case WM_CREATE
Dim WndStyle As Integer = WS_CHILD Or WS_VISIBLE Or BS_GROUPBOX
hWnd_GB_01 = CreateWindowEx(0, "GroupBox", "Test", WndStyle, 10, 10,
_
WndClRect.Width
- 20, WndClRect.Height - 20, hWnd, IntPtr.Zero, hInstance, IntPtr.Zero)


Es wird ein Fenster angezeigt welche eine GroupBox beinhaltet. Es wird alles
korrekt angezeigt. Wenn ich über das erzeugte Fenster ein anderes Fenster
lege und das Fenster in den Vordergrund hole ist die Groupbox noch
vorhanden. Wenn ich aber das Fenster minimiere und es dann wieder hervorhole
ist die Groupbox verschwunden. Muss ich die Groupbox in der PAINT Nachricht
nochmal erzeugen???

Gruß Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Thorsten Albers
07/04/2009 - 14:31 | Warnen spam
Thomas Hartwig schrieb im Beitrag
...
Dim WndStyle As Integer = WS_CHILD Or WS_VISIBLE Or BS_GROUPBOX
hWnd_GB_01 = CreateWindowEx(0, "GroupBox", "Test", WndStyle, 10,


10,

Ich mag mich irren, aber: Eine Fensterklasse 'GroupBox' ist m.W. keine der
Standardfensterklassen von Windows. Versuche es stattdessen 'mal mit der
Fensterklasse 'Button'. Daß der Aufruf von CreateWindowEx() mit "GroupBox"
nicht fehlschlàgt, liegt dann daran, daß irgendjemand eine derartige
Fensterklasse global registriert hat.

Thorsten Albers

albers (a) uni-freiburg.de

Ähnliche fragen