Windows 10 Defender

11/12/2015 - 12:39 von Jürgen Meyer | Report spam
Gehe ich über Einstellungen \ Update und Sicherheit auf die Einstellungen für
den Windows Defender, dann sehe ich:
Alle Optionen stehen auf "Ein".
Eine Änderung ist jedoch nicht möglich (ausgegraut).
Der Grund ist klar:
Der Defender wurde über die Gruppenrichtlinien deaktiviert.
Also sollte doch in der obigen Ansicht alles auf "Aus" stehen.
Merkwürdig und verwirrend.

Gruß
Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Herrand Petrowitsch
11/12/2015 - 14:36 | Warnen spam
Jürgen Meyer schrieb:

Gehe ich über Einstellungen \ Update und Sicherheit auf die Einstellungen für
den Windows Defender, dann sehe ich:
Alle Optionen stehen auf "Ein".
Eine Änderung ist jedoch nicht möglich (ausgegraut).



Brav, dass du ein Standardbenutzer-Konto verwendest. In einem Account
mit administrativen Rechten ist das anders.

Der Grund ist klar:
Der Defender wurde über die Gruppenrichtlinien deaktiviert.



Wohl nicht der Defender schlechthin, damit werden lediglich Aenderungen
durch den Standardbenutzer unterbunden. UDIAGS.

Was sagt dein Arzt oder Apo^W^W^WAdministrator dazu?

Beschreibe bitte auch das Verhalten des Defender, wenn du ihn startest.

Also sollte doch in der obigen Ansicht alles auf "Aus" stehen.



Nein, siehe oben (Standardbenutzer).

Merkwürdig und verwirrend.



Siehe oben.

Gruß Herrand
Emails an die angegebene Adresse werden gelegentlich sogar gelesen.

Ähnliche fragen