Windows 2000/2003

27/02/2008 - 13:15 von Homayoun Bagheri | Report spam
Hallo NG,

ich hatte folgende Konfiguration:

DC Windows 2000, SP4 , GC , FSMO-Rollen sind auch darauf (also so zu sagen
PDC) und DNS AD-Intergrated
Windows 2003, GC, DC aber nur als BDC

So jetzt habe ich eine w2003 / 64 bit aufgesetzt, habe die FSMO von 2000 auf
2003 verschoben , die Funktion GC eingeschaltet, DNS installiert , es
funktioniert auch alles wunderbar.


Jetzt meine Fragen:

1-wie kann ich 100% sicher sein daß die neue Maschine auch wirklich als DC
in der Domàne akzeptiert ist , frsdiag sagt daß die neue Maschine eine PDC
ist, kann ich über ADSI oder so was kontrollieren?
2-Muß ich jetzt die Ad auf W2000 maschine deinstallieren (dcpromo) ?
3-Muß ich die W2003-Maschine jetzt Hochstufen?

Vielen dank für eine Antwort
Homayoun
 

Lesen sie die antworten

#1 Norbert Fehlauer [MVP]
27/02/2008 - 13:52 | Warnen spam
"Homayoun Bagheri" schrieb
Hi,

1-wie kann ich 100% sicher sein daß die neue Maschine auch wirklich als DC
in der Domàne akzeptiert ist , frsdiag sagt daß die neue Maschine eine PDC
ist, kann ich über ADSI oder so was kontrollieren?



replmon, eventlog, dcdiag.

2-Muß ich jetzt die Ad auf W2000 maschine deinstallieren (dcpromo) ?



Ja klar.

3-Muß ich die W2003-Maschine jetzt Hochstufen?



Wenn du wieder zwei DCs haben willst, kannst du das tun. Theoretisch wàre es
sogar sicherer, diesen Schritt zu tun, bevor du den 2000er runterstufst.


Bye
Norbert

PS: Es gibt keine BDCs und PDCs mehr unter W2k aufwàrts
PPS: Denk dran dein EFS Zertifikat zu exportieren.

Ähnliche fragen