Windows 2003 Server auf neue Hardware ziehen

04/12/2008 - 14:36 von Tora | Report spam
Hi Leute,

ich habe mal eine Frage. Ich habe hier einen Windows 2003 Standard
Server mit Exchange 2003 Standard darauf. Jetzt ist es so das der Server
auf einen anderen Hardware gezogen werden muss. Als Backup Software
nehmen wir Symantec Backup Exec System Recovery 8.x und schreiben das
Image mit Restore Anywhere (Hardwareunabhàngikeit) zurück. Beim Booten
wird automatisch das Windows Setup aufgerufen um die neuen Treiber
einzubinden. Dabei will er den Rechner auch neu in die Domàne aufnehmen.

Die Frage ist jetzt kann man dies so einfach machen und gibt es danach
irgendwelche Probleme mit dem AD oder dem Exchange Server? Hat jemand
schonmal sowas gemacht. Ich bràuchte dringendst Eure Hilfe da ich dies
noch nie gemacht habe.

Dickes Dickes Danke schon mal im Voraus.

Gruß,
Tora
 

Lesen sie die antworten

#1 Amos Walker
04/12/2008 - 18:47 | Warnen spam
Warum gehst du nicht auf Nummer sicher und installierts einfach einen 2.
Exchange und ziehst dann ganz in Ruhe die Mailboxen um?

Stell deine Frage lieber in der Exchange Gruppe, denn das Problem ist ja
nicht der Windows 2003 Server.

Grüße
Amos

Ähnliche fragen