Windows 2003 Server bootet nicht - hängt im Bootscreen fest

26/05/2008 - 08:46 von Andreas Vogt | Report spam
Hallo,

unser Win2003 Server hàngt nach einem Reboot immer im Bootscreen fest und
macht nicht weiter. Der Fortschrittsbalken làuft permanent durch, aber ich
komme nicht zum Anmeldebildschirm.

Boot von CD mit Wiederherstellungskonsole funktioniert.
CHKDSK sagt Platte OK (Raid5..)
Reperaturinstallation brachte keine Änderung.
Parallel installiertes Win2003 Server auf 2. Platte bringt nach dem Setup
den selben Fehler, es hàngt auch im Bootscreen fest
Selbes für par. installiertes XP64

Ram Speicher wurde bereits getauscht.

Was könnte es sein ? Wie bringe ich die Kiste wieder zum "normal starten" ??

Danke,

Gruß

A.Vogt
 

Lesen sie die antworten

#1 Vasil Nikolov
26/05/2008 - 16:23 | Warnen spam
Sehr geehrter Herr Vogt,

Das was ich vom geschriebenen gelesen und verstanden habe - auch
repail-installation brachte das gleiche Problem.
Und es waren keine Fehler waehrend der Installation. Alle Partitionen wurden
problemlos erkann und die Installation wurde erfolgreich beendet...

Das ist sehr seltsam! Aus diesem Grund wuerde ich mich auf die folgenden
Richtungen konzentrieren:
1) Storage-treiber koennten diese Probleme verursachen - z.B wenn es
SCSI-kontroller ist - laden Sie die neuesten Treiber vom Hersteller und
zuvor machen Sie eine Firmware Update vom ganzen Server
(Storage-BIOS-Festplattenfirmware, wenn diese SCSI/SAS sind). Es ist
moeglich, dass RAID-treiber die Array nicht korrekt verwalten !!!
Ueberpruefen Sie auch vom BIOS fuer irgendwelche Legacy-Einstellungen...
2) Festplatten-fehler - es ist durchaus auch moeglich,dass es Probleme mit
den HDDs oder dem Storage-kontroller gibt - Wenn der HErsteller vom Server
Offline-Test CDs anbietet, testen Sie den Speicher und die Array (RAID5)
fuer Fehler...
3) Ich wuerde auch vorschlagen von Recovery Console (von Windows CD) manuell
die folgenden dateien zu kopieren(die alten zu ueberschreiben): boot.ini,
ntdetect.com, ntldr
4) Von Recovery Console machen Sie: fixboot und fixmbr



Mit freundlichen Grüssen / Kind Regards
Vasil Nikolov

"Andreas Vogt" wrote in message
news:e6Y%
Hallo,

unser Win2003 Server hàngt nach einem Reboot immer im Bootscreen fest und
macht nicht weiter. Der Fortschrittsbalken làuft permanent durch, aber ich
komme nicht zum Anmeldebildschirm.

Boot von CD mit Wiederherstellungskonsole funktioniert.
CHKDSK sagt Platte OK (Raid5..)
Reperaturinstallation brachte keine Änderung.
Parallel installiertes Win2003 Server auf 2. Platte bringt nach dem Setup
den selben Fehler, es hàngt auch im Bootscreen fest
Selbes für par. installiertes XP64

Ram Speicher wurde bereits getauscht.

Was könnte es sein ? Wie bringe ich die Kiste wieder zum "normal starten"
??

Danke,

Gruß

A.Vogt


Ähnliche fragen