Windows 2008 Server (Standard Edition) auf 1 HDD?

03/04/2008 - 10:06 von Michael Braun | Report spam
Hallo zusammen,

kann man Wk28 Standard Edition so installieren, dass er nur 1 Partition
braucht? Hab gestern W2k8 Standard Edition installiert und er wollte
zusàtzlich zur Installationspartition eine 2. Festplatte (von 3
verfügbaren) komplett als "Systemlaufwerk" für sich selber "haben".
Die Platten jenseits der Systempartition waren aber eigentlich als
Datenplatten gedacht.

Grüsse,

Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Heitbrink [MVP]
03/04/2008 - 10:37 | Warnen spam
Hi,

Michael Braun schrieb:
kann man Wk28 Standard Edition so installieren, dass er nur 1 Partition
braucht? Hab gestern W2k8 Standard Edition installiert und er wollte
zusàtzlich zur Installationspartition eine 2. Festplatte (von 3
verfügbaren) komplett als "Systemlaufwerk" für sich selber "haben".



Ist mir mit Vista auch schon so ergangen. Der Installer versucht
automatisch System und Boot von einander zu trennen.

Du kannst es auch nicht dazuüberreden es sein zu lassen. Jedenfalls ist es
mir nachtràglich nicht gelungen in einer ReperaturInstallation mit
bootsec.exe und Kopie der Bootdateien auf "C" alles auf eine Platte zu
verlegen.

Der einfachste Weg ist: Klemm die beiden Platten zum Installationszeitpunkt
ab und schliesse nur eine an.

Natürlich habe ich es aber auch schon "normal" erlebt. Welche
Konstellation (Festplatten + Controller + Treiber + BIOS Konfig) ihn
dazu verleitet kann ich dir nicht sagen.

Behelf dir mit dem kleinen Umweg und schlate die Platten kurzfristig ab.

Tschö
Mark
Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
Blog: gpupdate.spaces.live.com - english

Ähnliche fragen