Forums Neueste Beiträge
 

Windows 7 Beta und FSX?

14/01/2009 - 13:24 von Nima | Report spam
Hallo,

ist jemand dazu gekommen zu testen?
Wenn ja, wie sind die Erfahrungen?
 

Lesen sie die antworten

#1 Zaphod2002
15/01/2009 - 15:14 | Warnen spam
Hallo,

Yepp, ich bin das mal die letzen Tage angegangen und war positiv überrascht.

Teilweise.

Was gut geht:
Die Standardinstallation von FSX Deluxe làuft ohne Probleme. Im Vergleich zu
einem Windows XP Professional ist die Framerate besser. Schwenks der Ansicht
sind nicht mehr so "ruckelig" sondern das Bild ist ruhiger. Kaum
"Ladehànger" bei
den Texturen.
Die Installation des SP1 bringt eine noch bessere Framerate. So ist es nun
fast
möglich mit allen Reglern "auf Anschlag" ein flüssiges ruckelfreises Bild zu
er-
halten (CPU Intel ,6GHz / GPU 8800GTX).
Der Headtacker von Naturalpoint funktioniert gut wie auch unter XP.

Was nicht gut geht:
Die Installation des SP2 oder aber des Acceleration Packs ist ein Showstopper.
Auf meinem Rechner erscheint nach dem Start des FSX dann die Meldung:

"Ungültige Hardware oder ungültige Treiber gefunden.
Diese Grafikkarte entspricht nicht den Mindestanforderungen für die
Shader-Unterstützung. Dieses Produkt erfordert mindestens eine
Grafikkarte vom Typ geForece3 oder Radeon8500.

Flight Simulator wird jetzt beendet."

Das ist natürlich unbefriedigend, zumal die Karte so alt und leistungsarm
nicht ist. Ich vermute da aber auch eher ein Treiberproblem als die Hardware.

Mein Thrustmaster "Top Gun Afterburner Force Feedback" kann erst mal kein
Force Feedback mehr. Aktuelle Treiber sind installiert. Schade.

Falls jemand eine Idee hat, wie man den SP2 bzw. den Accceleration Pack zum
laufen bekommt dann würde ich das gerne ausprobieren. Es wàre schon mal
interessant, wie der FSX mit DirektX 10 aussieht. XP kann das ja leider nicht.



"Nima" wrote:

Hallo,

ist jemand dazu gekommen zu testen?
Wenn ja, wie sind die Erfahrungen?

Ähnliche fragen