Windows 7 Beta und Samba 3.0.31

26/01/2009 - 16:22 von René Maroufi | Report spam
Hallo,

ich habe heute mal die Beta von Windows 7 einem kleinen
Kompatibilitàtstest unterzogen. Ich habe auf einem Testrechner eine
Sambadomàne erstellt und versuche nun den Windows 7 Rechner in die
Domàne aufzunhemen. Das klappt aber nicht. Fehlermeldung:
Your computer could not be joined to the domain because the following
error has occurred:
The specified domain either does not exist or could not be contacted.

Auf der Samba-Seite habe ich Log-Level 3 eingestellt und kann im Logfile
nichts als Verbindungsaufnahme des Clients sehen. In der
netzwerkumgebung wird der Samba-Server aber angezeigt und ich habe ihn
auch als Wins-Server eingetragen (Wins Support ist auf dem Samba an).

Da ich mir dann dachte das es sich eventuell um irgend eine verschàrfte
Sicherheitseinstellung des neuen Windows 7 handeln könnte, habe ich ich
mal in der lokalen Sicherheitsrichtlinien gewühlt und folgende 2
Einstellungen ausgeschaltet:
Domain member: Digitally encrypt or sign secure channel data (always)
disabled
Domain member: Require strong (Windows 2000 or later) session key
disabled

Geht aber immer noch nicht. Hat vielleicht hier noch jemand eine Idee,
oder ist bekannt das sich Samba und Windows 7 Beta gar nicht vertragen?

Schöne Grüße
René
René Maroufi
http://www.bin-bash.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Ansgar Strickerschmidt
26/01/2009 - 16:35 | Warnen spam
Am 26.01.2009, 16:22 Uhr, schrieb René Maroufi :

Geht aber immer noch nicht. Hat vielleicht hier noch jemand eine Idee,
oder ist bekannt das sich Samba und Windows 7 Beta gar nicht vertragen?



Wie schaut's mit der Firewall aus?

Ansgar

Mails an die angegebene Adresse erreichen mich - oder auch nicht.
Nützliche Adresse gibt's bei Bedarf!
Mail to the given address may or may not reach me - useful address will be
given when required!

Ähnliche fragen