Windows 7 bleibt beim booten stehen [Gel

26/01/2016 - 20:31 von Laszlo Lebrun | Report spam
Aus einen àlteren Core-Duo Notebook bleib nach einem Update Windows auf
dem ersten Splash-Bild stehen.

-Festplatte überprüft: war OK, ohne Fehler.
-Memory-Check: Ohne Fehler.
-Recovery: scheiterte sowohl bei der Reparatur als auch beim Restore.

-F8 und Safe-mode scheiterte ebenso.
-Bios auf defaults zurückgesetzt: keine Besserung.

-Ubuntu von der CD lief problemlos.
-Besonderheit: das Notebook schaltete sich immer wieder von alleine an.

Letzlich kam der Hinweis aus dem Internet: die BIOS-Batterie war alle!
Das BIOS hatte von sich aus die BIOS-Defaults hergeholt.

Das Windows wurde jedoch ohne HDCP installiert.

HDCP im Bios wieder ausgeschaltet und alles lief hoch ohne Problem,
vorerst ohne den Notbook auszuschalten.

Neue BIOS-Batterie ist bestellt.


Vielleicht hilft es einem?






Stand up against TTIP and ISDS !
 

Lesen sie die antworten

#1 Thorsten Albrecht
27/01/2016 - 14:20 | Warnen spam
Laszlo Lebrun wrote:

Das Windows wurde jedoch ohne HDCP installiert.

HDCP im Bios wieder ausgeschaltet und alles lief hoch ohne Problem,
vorerst ohne den Notbook auszuschalten.



Ich schàtze, dass Du AHCI meinst und nicht HDCP. Das ist das übliche
Problem beim Nichthochfahrenwollen von Windows.

Thorsten

Ähnliche fragen