Windows 7 Freigabe für Mac OSX

01/12/2009 - 21:08 von Thomas Wildgruber | Report spam
Hi Group,

ich pfusche jetzt schon seit einer Stunde an einer simplen Freigabe eines
Ordners für Mac OSX in einer Windows 7 Pro Installation rum. Die gute
Nachricht vorweg, irgendwie habe ich es hinbekommen, die schlechte aber
ist, nicht so wie ich mir das vorgestellt habe.

Ich kann mich jetzt von Mac OS zwar mit SMB Mount (smb://Hostname) mit
Windows 7 verbinden aber ich komme in das User Verzeichnis des Users, für
den ich den Ordner freigegeben habe ... da wollte ich aber nicht hin und
den ganzen Summsebrums freizugeben war nicht meine Absicht.

Ich wollte einen Ordner 'Share' auf meinen Desktop für einen bestimmten
Benutzer freigeben. Und habe dies auch über das Kontextmenü des Ordners
'Freigeben für -> Bestimmte Person' so eingestellt aber ein
smb://Hostname/Share auf dem Mac scheitert ... Warum auch immer.

Was mache ich falsch?

Bye Tom
"Manches Gewissen ist nur rein, weil es nie benutzt wurde" (Robert Lembke)
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Woess
02/12/2009 - 13:59 | Warnen spam
Jetzt wàre hier mal zumindest ein kleiner Verweis darauf fàllig, dass das
Thema in "microsoft.public.de.windows.vista.netzwerk" schon etwas
Fortschritte gemacht hat, meinst du nicht auch, Thomas?

lG,
Helmut

Ähnliche fragen