Windows 7 Heimnetzwerk - Kein Druckerzugriff

18/01/2010 - 19:49 von guido | Report spam
Hallo,

ich habe ein kleines Heimnetzwerk eingerichtet und Verzeichnisse und
Drucker freigegeben (beide Rechner Windows 7 Home).

Dies ist eine richtig schöne Funktion innerhalb Windows 7. Auf die
Verzeichnisse und Dateien habe ich kein Problem mit dem Zugriff, aber
Drucker taucht nicht auf.

Was kann man da noch tun?

Guido
 

Lesen sie die antworten

#1 Simon L.
04/02/2010 - 12:20 | Warnen spam
guido schrieb:
Hallo,

ich habe ein kleines Heimnetzwerk eingerichtet und Verzeichnisse und
Drucker freigegeben (beide Rechner Windows 7 Home).

Dies ist eine richtig schöne Funktion innerhalb Windows 7. Auf die
Verzeichnisse und Dateien habe ich kein Problem mit dem Zugriff, aber
Drucker taucht nicht auf.

Was kann man da noch tun?

Guido


du musst den drucker auch freigeben, wie einen ordner.
ich habe es nicht gebacken bekommen meinen usb-drucker per tcp-Anschluss
zum laufen zu bekommen.
hab eigentlich keine lust meinen einen pc mit freigabe,
netzwerkerkennung usw laufen zu lasen. half aber nichts.

bei mir:
drucker am XP angeschlossen, per Win7 übers Netzwerk drucken


ich musste nach vielen probieren doch datei und druckerfreigabe in win7
aktivieren und dann über den explorer den freigegeben drucker vom
anderen pc "doppelklicken"
nun will win7 den netzwerkdrucker mit treibern versehen, sonst kann man
ja nicht drucken. nun sucht wundows nach dem treiber. nicht gefunden
also dann den bereits vorher runtergeladenen Treiber auswàhlen (.inf).
nun hat Win7 den Netzwerkdrucker mit einen "virtualUSBPort" eingerichtet

wenn jemand weiss, wie man vernünftig nen Drucker mit TCP einrichtet
ich hab mehrere Anleitungen verwendet, hat leider nicht geklappt.

D

Ähnliche fragen