Windows 7 Kompatibilitätsprüfung umgehen

04/11/2009 - 12:12 von Dominik Schmidt | Report spam
Hallo,

der Versuch, ein Upgrade von Vista auf 7 zu machen, bricht bei der
Kompatibilitàtsprüfung ab. Die Gründe erscheinen mir nicht einen
Installationsabbruch zu gerechtfertigen: Vista Extras wàren unter Windows 7
nicht mehr verfügbar, diverse Programme sollen angeblich nicht mehr
funktionieren (solche Vorhersagen haben sich bei bisherigen
Kompatibilitàtsprüfungen fast noch nie bewahrheitet).

Kurz: Ich suche eine Möglichkeit, die Kompatibilitàtsprüfung zu umgehen,
bzw. zu ignorieren. Mir ist klar, dass ich eine Neuinstallation auch machen
könnte, aber ein Upgrade wàre mir deutlich lieber.

Einen Parameter gibt es dafür laut "setup /?" auch nicht.
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael H. Fischer
04/11/2009 - 12:55 | Warnen spam
Am Wed, 4 Nov 2009 12:12:44 +0100 scheibselte Dominik Schmidt:

Mir ist klar, dass ich eine Neuinstallation auch machen
könnte, aber ein Upgrade wàre mir deutlich lieber.



Und die deutlisch schlechtere Wahl, die Wahl, die kurz-/mittelfristig
definitiv zu Problemen führen wird.

Michael H. Fischer

Ähnliche fragen