Forums Neueste Beiträge
 

Windows 7 mit SSD friert gelegentlich ein

14/09/2010 - 12:00 von Rudolf Harras | Report spam
ein Fujitsu-Lasptop mit einer SSD-Harddisk friert unter Windows 7 ca. 3x
pro Woche ein.

Das ist ziemlich làstig weil man da nicht herausfinden kann woran der
Fehler wirklich liegt. Das erste was mir Einfàllt ist mal den
Virenschutz (MSSE) abzschalten, aber was könnte der Grund sein bzw. wie
könnte man ihm auf die Spur kommen? Sind solche Probleme mit
SSD-Festplatten bekannt, kann es da dem System manchmal zu schnell
gehen?
 

Lesen sie die antworten

#1 Dieter Maass
14/09/2010 - 12:13 | Warnen spam
"Rudolf Harras" schrieb im Newsbeitrag
news:i6nh4f$7gv$
ein Fujitsu-Lasptop mit einer SSD-Harddisk friert unter Windows 7 ca. 3x
pro Woche ein.

Das ist ziemlich làstig weil man da nicht herausfinden kann woran der
Fehler wirklich liegt. Das erste was mir Einfàllt ist mal den
Virenschutz (MSSE) abzschalten, aber was könnte der Grund sein bzw. wie
könnte man ihm auf die Spur kommen? Sind solche Probleme mit
SSD-Festplatten bekannt, kann es da dem System manchmal zu schnell
gehen?



Deinstalliere dein MSE restlos und probiere einen anderen Virenschutz aus,
dann weißt du es.


Dieter

Ähnliche fragen