Windows 7 - Piepton über Mainboard ausgeben

09/12/2009 - 13:27 von Daniel Schneider | Report spam
Hallo,

folgendes Problem. Es gibt ja einige Anwendungen die ein kurzes Signal
(Piepton) über den Summer des Mainboards ausgeben.

Was unter Windows XP und Vista bisher immer einwandfrei funktionierte,
geht offenbar unter Windows 7 nicht mehr. So wie es aussieht erzwingt
Windows 7 die Ausgabe solcher Signale immer über die Soundkarte.

Hier mal zwei Test-Tools.

1.) eine einfache Batch-Datei mit folgendem Inhalt


@echo off
:piep
cls
echo 
ping -n 2 localhost>nul
goto piep



Quelle: http://forum.chip.de/programmieren/...78431.html

2.) ein kleines Tool namens "beep.exe"
Download unter http://www.shareware.de/beep/

Nun meine Frage. Könnt ihr unter Win7 diese Verhalten nachvollziehen,
dass die Beep-Ausgabe nicht mehr über den Mainboard-Pieeper erfolgt?
Wenn ja, kann mann die Piep-Ausgabe dennoch über den Mainboardpieper
erzwingen?

Gruß
Daniel
 

Lesen sie die antworten

#1 Nicole Wagner
09/12/2009 - 14:17 | Warnen spam
Nun meine Frage. Könnt ihr unter Win7 diese Verhalten nachvollziehen,
dass die Beep-Ausgabe nicht mehr über den Mainboard-Pieeper erfolgt?
Wenn ja, kann mann die Piep-Ausgabe dennoch über den Mainboardpieper
erzwingen?




Bei mir funktionieren unter Win 7 meine Batch-Dateien allgemein nicht
mehr. Liegt es bei Dir sicher am beep selbst?



Nicole

Ähnliche fragen