Forums Neueste Beiträge
 

[Windows 7] Probleme mit Transcend USB-Stick

19/02/2015 - 09:04 von André Jochim | Report spam
Hallo,

ich habe ein Problem mit meinem JetFlash Transcend 4GB USB-Stick. Dieser
hat einen Namen bekommen. Der Name wird unter WinXPpro in der
Datentràgerverwaltung und im Explorer auch angezeigt.

In einem Win7-System wird der Stick zwar in der Datentràgerverwaltung
auch mit dem entsprechenden Namen angezeigt, aber im Explorer nur mit
'Wechseldatentràger'. Ohne Namen.

Wenn ich hier versuche, den Datentràger umzubenennen, wird der neue Name
auch in der Anzeige in der Datentràgerverwaltung geàndert. Im Explorer
aber bleibt der Stick namanlos und wird weiterhin nur mit
'Wechseldatentràger' angezeigt.

Woran kann das liegen? Irgendeine Einstellung in Windows? Das
problematische System ist ein Win7pro32bit. Auch ein weiteres
Win7pro32bit auf einem anderen Rechner zeigt das gleice Verhalten...

Auf einem anderen Windows-System mit Win7pro64bit habe ich es auch
versucht. Hier wird der Stick im Explorer mit dem richtigen Namen
angezeigt... (lediglich am frontseitigen USB3.0 erkennt der Rechner zwar
den Stick, meint aber er sei nicht formatiert, am rückseitign USB2.0
liegt wie gesagt eine einwandfreie Funktion vor)

Hmmmm... - ich bin mit meinem Latein am Ende. Habt Ihr vielleicht eine
Idee?

Wie kann ich es schaffen, daß auch im Explorer der Name des Laufwerks
angezeigt wird?

André

Traumferienwohnung gesucht? (4**** nach DTV)
Urlaub in der Mecklenburgischen Seenplatte...
www.urlaub-in-sorgenlos.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Kanthak
19/02/2015 - 16:28 | Warnen spam
"André Jochim" schrieb:

Hallo,

ich habe ein Problem mit meinem JetFlash Transcend 4GB USB-Stick. Dieser
hat einen Namen bekommen.



Wie eine Jungfrau ein Kind?

WIE hast Du den Namen vergeben?
Hast Du einen "volume name"-Eintrag im Wurzelverzeichnis des Dateisystems
eingetragen, in der \AUTORUN.INF per [AutoRun] Label= oder per Registry:

[HKLM\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\DriveIcons\<@>\DefaultIcon]
@=expand:"..."

[HKLM\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\DriveIcons\<@>\DefaultLabel]
@=expand:"..."

Existiert ein Registry-Eintrag ShowDriveLettersFirst (siehe MSKB 330193)?

Falls AUTORUN.INF: verhindert eine "Sicherheiz"-Software den Zugriff?
WIRF SIE WEG!

[...]

Stefan
[
Die unaufgeforderte Zusendung werbender E-Mails verstoesst gegen §823
Abs. 1 sowie §1004 Abs. 1 BGB und begruendet Anspruch auf Unterlassung.
Beschluss des OLG Bamberg vom 12.05.2005 (AZ: 1 U 143/04)


news://freenews.netfront.net/ - complaints:

Ähnliche fragen