Windows 7 reparieren - Wie am besten?

19/01/2011 - 17:08 von Patrick Jesionek | Report spam
Hallo!

Ich bin gerade bei meinem Vater zu Besuch auf dem Land und auf seinem
Win7-Rechner gibt es da einen "Bug": Hin und wieder gibt es beim Neustart
einen BSoD mit dem Hinweis "bad system config info" (oder so). Beim nàchsten
Kalt-Neustart funktioniert der PC einige Tage wieder normal. Der Fehler ist
leider nicht reproduzierbar.

Ich habe gelesen, dass man die Systemdateien mittels Reparatur neu
überspielen kann. Die Frage ist, wie ich das am besten mache:

1) Es gibt über die CMD-Konsole den Befehl "SFC /Scannow" bzw.,
2) über die InstallationsDVD die "Computerreparaturoption",
3) wahrscheinlich gibt es auch einen anderen Weg.

Wie soll ich vorgehen?

Muss ich nach einer "Systemreparatur" div. Treiber etc neu installieren?
Bleiben installierte Programme erhalten (Live Mail, Office 2010, etc.)?

Vielen Dank!
lg Patrick.
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
19/01/2011 - 17:25 | Warnen spam
Patrick Jesionek schrieb:

Hallo Patrick,

Ich bin gerade bei meinem Vater zu Besuch auf dem Land und auf seinem
Win7-Rechner gibt es da einen "Bug": Hin und wieder gibt es beim
Neustart einen BSoD mit dem Hinweis "bad system config info" (oder
so).



Das "oder so" ist ein Problem. Eine genaue Fehlermeldung wàre hilfreich.

Ich habe gelesen, dass man die Systemdateien mittels Reparatur neu
überspielen kann.



Die Systemdateien können nicht mal kaputt sein und mal nicht.
Das Problem ist eher die Hardware.

Teste mal den Speicher mit www.memtest.org
.iso herunterladen, als Abbild auf CD brennen und davon booten.

Dann teste die Festplatte mit einem Diagnoseprogramm des
Festplattenherstellers (auch .iso).

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen