Windows 7 - Windows Explorer - Farbraum

04/06/2013 - 18:09 von Adelheid Denda | Report spam
Nach dem spàten Umstieg auf Windows 7 stört mich ein Punkt ungemein: Der
Windows Explorer verwendet furchtbare blaßhellblaue, kaum erkennbare
Trenn-Linien für die Fenster und komische blasse Ordner-Symbole. Gibt es
eine Möglichkeit, ein Aussehen àhnlich wie in Windows XP herzustellen,
also gut sichtbare, kràftige schwarze Linien und kràftigerfarbene
Ordnersymbole?
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Schmees
04/06/2013 - 20:17 | Warnen spam
On 04.06.2013 18:09, Adelheid Denda wrote:
Nach dem spàten Umstieg auf Windows 7 stört mich ein Punkt ungemein: Der
Windows Explorer verwendet furchtbare blaßhellblaue, kaum erkennbare
Trenn-Linien für die Fenster und komische blasse Ordner-Symbole. Gibt es
eine Möglichkeit, ein Aussehen àhnlich wie in Windows XP herzustellen,
also gut sichtbare, kràftige schwarze Linien und kràftigerfarbene
Ordnersymbole?




na, da sind wir ja schon zu zweit. Die Optik, die W7 default
liefert, finde ich schlicht gràsslich. Meine Methode:
Systemsteuerung - Anpassung - bei der Design-Auswahl runter
scrollen zu "Basisdesigns ...". Meine Wahl fàllt immer auf
"Windows klassisch". Darin kannst du dir dann deine Farben
auswàhlen. hth.

Christoph

email:
nurfuerspam -> gmx
de -> net

Ähnliche fragen