Windows bootet nicht

14/02/2008 - 22:02 von Rudolf Harras | Report spam
Habe Windows von einre Festplatte auf eine andere Festplatte in einem
anderen Computer kopiert und natürlich startet es nicht.

Zuerst war: NTLDR missing.

Gut... http://support.microsoft.com/kb/314057/de durchgelesen und
probiert.

Sys C: geht natürlich nicht, eine XP Bootdisk kann ja kein NTFS lesen.
Mit der Wiederherstellungskonsole Fixboot eliminiert gleich mal die
ganze Partition. Testdisk hat sie zum Glück wieder herstellen können.

Gibt es irgendeine einfache Möglichkeit wie man schnell einen
Bootmanager installieren kann der dann ganz normal Windows startet?
 

Lesen sie die antworten

#1 loerli
15/02/2008 - 11:47 | Warnen spam
"Rudolf Harras" schrieb im Newsbeitrag
news:9d44e$47b4ac80$3e63fcf4$
Habe Windows von einre Festplatte auf eine andere Festplatte in einem
anderen Computer kopiert und natürlich startet es nicht.

Zuerst war: NTLDR missing.

Gut... http://support.microsoft.com/kb/314057/de durchgelesen und
probiert.

Sys C: geht natürlich nicht, eine XP Bootdisk kann ja kein NTFS lesen.
Mit der Wiederherstellungskonsole Fixboot eliminiert gleich mal die
ganze Partition. Testdisk hat sie zum Glück wieder herstellen können.

Gibt es irgendeine einfache Möglichkeit wie man schnell einen
Bootmanager installieren kann der dann ganz normal Windows startet?


Versuche doch einmal fixmbr, dann wird der Masterbootrecord neu geschrieben.
Fixboot eliminiert nicht die Partition. Im übrigen sollte man beim Wechsel
der Festplatte nicht die Daten einfach kopieren, wird sicherlich noch andere
Probleme nach sich ziehen. Besser ist es die Festplatte zu clonen mit z.b.
"acronis".

Ähnliche fragen