Windows CE

13/01/2010 - 09:11 von Walter Sponagel | Report spam
Hallo gibt es eine Möglichkeit auch Anwendungen über VFP 9 für windows CE zu
erstellen.
Mein aktuelles Problem ist, dass ein Kunde Scanner möchte die schön bunt und
große Displays haben sollen.
Da ich mich mit sowas bisher nicht auseinander gesetzt habe, wàre es
natürlich super wenn das mit VFP gehen würde.
Es sollen eigentlich nur Datensàtze erstellt werden, die dann an eine andere
Anwendung zur Verarbeitung übergeben werden sollen, diese làuft dann auf
normalen Windows PCs.

Danke Walter
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Doschke
13/01/2010 - 13:57 | Warnen spam
Man braucht ein vollwertiges Windows, um die Foxproruntime zu verwenden.

Christof Wollenhaupt arbeitet ja deswegen an einer Runtime, die nicht auf
C++ sondern dem .NET Framework basiert. Betaphase, s.
http://guineu.foxpert.com/

Das inventory sample darin demonstriert, daß man Deinen Anwendungszweck,
etwa Lagerbestànde oder auch anderes per Scanner (in diesem Fall per
manueller Eingabe) zu erfassen in einer einzelnen dbf (oder eine Handvoll)
möglich ist. Indizes werden soweit ich weiß bislang nur lesend unterstützt.
Neudatenerfassung ginge also immer nur ohne Indizierung, aber bei geringem,
z.B. immer nur dem jeweils gerade eingescannten Datenumfang, kann man auch
ohne Indizes ja gut und schnell genug arbeiten.

Sonst vielleicht .NET Compact Framework und SQL CE nehmen und Daten
synchronisieren.

Tschüß, Olaf.

Ähnliche fragen