Windows DC IP- Adresse ändern - Site Änderung

12/03/2010 - 09:02 von Stefan Mitterbuchner | Report spam
Hi Leute

Infos zu unserm System:
Forrest mit 2 Domànen.
Forrest und Domàne Funktionslevel ist Windows Server 2003
Mehrer DCs mit Windows Server 2003 R2 in beiden Domànen.
Seit kurzem in jeder Domàne zusàtzliche einen Windows Server 2008 R2
als DC im Headquarter.

Habe nun folgende Situation:
Wir wollen für eine unsere Außenstellen einen neuen Domain- Kontroller
in Betrieb nehmen.
Natürlich möchten wir gerne auf diesem Server Windows Server 2008 R2
einsetzen. Da wir noch einige Tests mit dem neuen Server machen wollen,
würden wir den Server gerne im HQ in die entsprechende Domàne als DC
integrieren.
Nach Abschluss der Tests würde wir den Server in die Außenstelle
verschicken und dort die IP- Adresse àndern.
Ändern der IP- Adresse stellt kein Problem dar, die Frage ist nur ob
ich bei dem Server nachher in die entsprechende Site im AD verschieben
muss oder ob der Server diese Änderung selber vornimmt bzw. was muss
ich beachten, wenn sich die Site eine DCs àndert?

Besten Dank für Eure Hilfe.
Stefan
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas K.H. Bittner
12/03/2010 - 10:44 | Warnen spam
Hallo Stefan,

grundsàtzlich wird das Server Objekt nach dem Reboot mit der finalen IP dem
richtigen Standort zugeordnet. Warte die Replikationen im ganzen AD ab. Dann
kontrolliere auf dem entfernten DC das Ereignisprotokoll und AD Sites and
Services sowie auf einem zentralen DC und in der DNS Zone.

Beste Grüße,
Tom
[Support] www.mvpatwork.com/support.aspx
Principal Technical Architect, ® Corporation
Windows Server System Reference Architecture (WSSRA) Expert


"Stefan Mitterbuchner" <dr_mitch*NO-SPAM*@web.de> schrieb im Newsbeitrag
news:
Hi Leute

Infos zu unserm System:
Forrest mit 2 Domànen.
Forrest und Domàne Funktionslevel ist Windows Server 2003
Mehrer DCs mit Windows Server 2003 R2 in beiden Domànen.
Seit kurzem in jeder Domàne zusàtzliche einen Windows Server 2008 R2 als
DC im Headquarter.

Habe nun folgende Situation:
Wir wollen für eine unsere Außenstellen einen neuen Domain- Kontroller in
Betrieb nehmen.
Natürlich möchten wir gerne auf diesem Server Windows Server 2008 R2
einsetzen. Da wir noch einige Tests mit dem neuen Server machen wollen,
würden wir den Server gerne im HQ in die entsprechende Domàne als DC
integrieren.
Nach Abschluss der Tests würde wir den Server in die Außenstelle
verschicken und dort die IP- Adresse àndern.
Ändern der IP- Adresse stellt kein Problem dar, die Frage ist nur ob ich
bei dem Server nachher in die entsprechende Site im AD verschieben muss
oder ob der Server diese Änderung selber vornimmt bzw. was muss ich
beachten, wenn sich die Site eine DCs àndert?

Besten Dank für Eure Hilfe.
Stefan


Ähnliche fragen