Windows Defender für Firmennetze ausreichend?

17/01/2008 - 19:54 von André Sydoriak | Report spam
Hallo NG,

ich wollte einmal kurz eure Meinung hören. Derzeit sind wir in unserem
Firmennetzwerk recht ungeschützt gegen Spyware und Konsorten.

Ist der Windows Defender für unsere XP Mühlen hier ein probates Mittel
und kann ich ihn auch z.b. via Gruppenrichtlinien anstàndig konfigurieren?

Schön finde ich, habe mir schonmal den Defender auf meine Testmaschine
installiert, dass er sich via WSUS seine Updates holt.

Grüße,
André
 

Lesen sie die antworten

#1 Grote, Sebastian
18/01/2008 - 09:18 | Warnen spam
Hallo André,

"André Sydoriak" wrote in message:
Ist der Windows Defender für unsere XP Mühlen hier ein probates Mittel und
kann ich ihn auch z.b. via Gruppenrichtlinien anstàndig konfigurieren?


Wir haben ihn neben unserer normalen Anti-Virensoftware auf allen Clients
laufen.
Ein direkte konfiguration mit GP hab ich noch nicht getestet, aber man kann
ihn zumindest
prima per GP installieren. Als alleinigen Schutz würde ich ihn allerdings
nicht einsetzen...

HTH
Sebastian
Wissen ist Macht - nichts wissen macht auch nichts!

Ähnliche fragen