Windows Defender

09/11/2008 - 22:50 von Hans R. Bolliger | Report spam
Hallo,
Heute stellte ich in der Ereignisanzeige einen Fehler 5000 fest mit
Bezugnahme auf Windows Defender. Die Zeit stimmt mit der der tàglichen
automatischen Prüfung überein. Ich schaute die Logdatei
windows\debug\mrt.log an und stellte fest, dass gar kein heutiger Eintrag
vorhanden ist. Der letzte stammt von Vorgestern.

Ich führte einige Schnellprüfung durch aber es erfolgte kein Eintrag in
mrt.log.
Auch nach einer vollen Prüfung kein Log-Eintrag.

Mein System ist auf dem letzten Stand, automatisches Update ist aktiviert.

Was kann das wohl bedeuten?

mfg Grüssen Hans
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
09/11/2008 - 23:24 | Warnen spam
Hans R. Bolliger wrote:
Heute stellte ich in der Ereignisanzeige einen Fehler 5000 fest mit
Bezugnahme auf Windows Defender. Die Zeit stimmt mit der der tàglichen
automatischen Prüfung überein. Ich schaute die Logdatei
windows\debug\mrt.log an und stellte fest, dass gar kein heutiger
Eintrag vorhanden ist. Der letzte stammt von Vorgestern.



Das gehört nicht zum Defender, sondern zu: Start/Ausführen: mrt.exe

Das Tool wird monatlich über die Microsoft Update-Seite aktualisiert.

http://support.microsoft.com/kb/890830/DE/

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen