Windows Explorer - Verzeichnisse nicht sichtbar / Jedoch über eine Applikation

18/01/2009 - 20:02 von Elmar Bemmer | Report spam
Mit dem Vista-Windows-Explorer bin ich wohl noch nicht so vertraut.
Vor allen Dingen ist es für mich nicht nachvollziehbar, dass Verzeichnisse
und Dateien nicht sichtbar sind, die ich zuvor über eine Applikation
erstellt habe.
Diese sind unter Desktop\Computer\Boot (C:)\Programme\...

Wenn ich dagegen die Applikation öffne und darüber: "Datei öffnen" aufrufe,
sehe ich die Verzeichnisse und Dateien.

Alle meine bisherigen Versuche über "Ansicht" im Windows Explorer waren
bisher ergebnislos.

Wie kann ich erreichen, dass im Windows Explorer alle von mir erstellten
Verzeichnisse und Dateien sichtbar sind.

P.S.: Verzeichnisse, die ich vor 2 Tagen über die Applikation erstellt habe,
sind jedoch im Windows-Explorer sichtbar. Nur nicht die, die ich vor einem
Vierteljahr erstellt hatte.

Gruß,
Elmar Bemmer
 

Lesen sie die antworten

#1 G. Born
19/01/2009 - 07:42 | Warnen spam
Elmar Bemmer wrote:
Mit dem Vista-Windows-Explorer bin ich wohl noch nicht so vertraut.
Vor allen Dingen ist es für mich nicht nachvollziehbar, dass
Verzeichnisse und Dateien nicht sichtbar sind, die ich zuvor über
eine Applikation erstellt habe.
Diese sind unter Desktop\Computer\Boot (C:)\Programme\...


<gekürzt>

Könnte es sein, dass die Dateivirtualisierung da zugeschlagen hat? Lies dir
mal http://gborn.blogger.de/stories/861476/ durch - vielleicht hilft es
weiter. Andernfalls hast Du irgend etwas falsch gemacht oder die Dateien in
einem ganz anderen Pfad als angenommen gespeichert.


Gruß

G. Born
Blog: http://gborn.blogger.de

Ähnliche fragen