Windows Explorer: Zeichenprobleme in Dateinamen!?

25/12/2008 - 10:18 von Louis Noser | Report spam
Grüss Euch

Ich habe eine Audio-CD gerippt und habe nun zB. folgenden Dateinamen:

Arcangelo Corelli Concerti Grossi (12) Op.6- Concerto in G Minor, Op. 6
No. 8 'Christmas Concerto' (2).wma

Diese Datei làsst sich nun weder umbenennen noch öffnen bzw. abspielen.
Auch wenn ich an der DOS-Eingabeaufforderung den Befehl 'rename'
versuche, sperrt sich Windows. (Es wird sogar ein Fehler gemeldet,
diesen nach Hause gesendet - sprich an Microsoft - und die
Eingabeaufforderung automatisch beendet.)

Ich dachte eigentlich, beim Windows Explorer könne man seit Windows 95
alle denkbaren Zeichen eingeben.

Wie kriege ich die obengenannte Datei zum Laufen oder wie kann ich sie
umbenennen?

Vielen Dank.

Grüsse
Louis
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Müller
25/12/2008 - 10:39 | Warnen spam
Louis Noser schrieb:
Arcangelo Corelli Concerti Grossi (12) Op.6- Concerto in G Minor, Op. 6
No. 8 'Christmas Concerto' (2).wma


Eigentlich sieht der Name ziemlich okay aus. Ich bin mir zwar nicht 100%
sicher, ob NTFS Hochkommas erlaubt, aber ich gehe mal stark davon aus.

Ich dachte eigentlich, beim Windows Explorer könne man seit Windows 95
alle denkbaren Zeichen eingeben.


Alle denkbaren nicht, aber ziemlich viele. (Ich glaub man bekommt eine
Auflistung der verbotenen Zeichen, wenn man eins eingibt)

Wie kriege ich die obengenannte Datei zum Laufen oder wie kann ich sie
umbenennen?


Du könntest mal probieren, noch einen anderen Dateimanager zu benutzen.
Z.B. TotalCommander
Wenn gar nichts geht, kann man mal Knoppix probieren.

Michael

Ähnliche fragen