Windows File Protection

31/10/2008 - 11:23 von Holger Marggrander | Report spam
Hallo,

ich habe einen W2k3 R2 SP2 Server in englisch und möchte nun das deuteche
und spanische MUI Pack installieren. Leider bekommme ich immer eine Windows
File Protection Warnung und muss den Pfad zum I386 angeben oder die CD
einlegen. Ich möchte das Ganze aber automatisieren. Kann ich die Windows File
Protection abschalten? Ich denke bei hauseigenen MUI Packs sollte dies kein
Problem sein, oder?

Gruß Holger
 

Lesen sie die antworten

#1 Spas Kaloferov
31/10/2008 - 17:03 | Warnen spam
Hallo Holger,


"Holger Marggrander" wrote in
message news:
Hallo,

ich habe einen W2k3 R2 SP2 Server in englisch und möchte nun das deuteche
und spanische MUI Pack installieren. Leider bekommme ich immer eine
Windows
File Protection Warnung und muss den Pfad zum I386 angeben oder die CD
einlegen. Ich möchte das Ganze aber automatisieren. Kann ich die Windows
File
Protection abschalten? Ich denke bei hauseigenen MUI Packs sollte dies
kein
Problem sein, oder?

Gruß Holger



Deaktivieren kanns du:

Registry settings for Windows File Protection
http://support.microsoft.com/kb/222473


Weitere Links:

Description of the Windows File Protection feature
http://support.microsoft.com/kb/222193

Service Pack Release Notes for Windows Multilingual User Interface (MUI)
Version
http://www.microsoft.com/globaldev/...xpsp1.mspx

Description of the known Windows XP Multilingual User Interface (MUI) issues
with Outlook Express 6.0
http://support.microsoft.com/kb/890898

Mit freundlichen Grüßen,
Spas Kaloferov

Ähnliche fragen