Windows Firewall filtert TCP keep alive Packete

10/02/2009 - 18:52 von IMCIMC | Report spam
Hi *,

anscheinend filtert die Windows Firewall eingehende TCP keep alive
Pakte heraus. Zumindest sehe in im Wireshark eingehende TCP keep alive
packets ohne die entsprechende Antwort. Deaktiviere ich Windows
Firewall treten keine Probleme auf.
Ja ich habe auch den TCP Port als exception in WF eingetragen.
Nein ein Wechsel auf eine andere Firewall ist keine Option.

Ist das nun ein schwerer Bug von WF?
Kann man WF beibringen die WF beibringen die keep alive Pakete nicht
zu filtern?

Gruß,
IMCIMC
 

Lesen sie die antworten

#1 Ottmar Freudenberger
11/02/2009 - 05:58 | Warnen spam
schrieb:

anscheinend filtert die Windows Firewall eingehende TCP keep alive
Pakte heraus.



Wenn man sie verkonfiguriert (Stichwort ICMP), kann das sein.

Bye,
Freu"von welcher genauen Windows XP-Version Du auch immer schreibst"di
Macht euer Windows sicherer: http://windowsupdate.microsoft.com - jetzt!
http://www.microsoft.com/germany/sicherheit/
Infos zu aktuellen Patches für IE, OE und WinXP: http://patch-info.de

Ähnliche fragen