Windows-Firewall und Messenger

19/10/2009 - 14:47 von Andreas Kohnen | Report spam
Hallo NG,

vielleicht bin ich hier nicht richtig, ich versuche es einfach mal.

Meine Windows-Firewall ist aktiv, keine Ausnahmen.

System: Windows XP (Build: 2600) Service Pack 3 (5.1.2600)
Messenger Version: 14.00.8089.0726

Im Messenger wird aber meine Windows-Firewall als deaktiviert angezeigt.
Unter Extras > Optionen > Verbindung steht:
Sie sind über eine direkten Verbindung mit dem Internet
verbunden. Die Windows-Firewall ist deaktiviert. (Administrator)

Warum wird die Firewall als deaktiviert erkannt? Ist aber aktiv.
Hat hier jemand eine Idee oder Lösung?

Gruss
Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
19/10/2009 - 15:46 | Warnen spam
Andreas Kohnen schrieb:
Im Messenger wird aber meine Windows-Firewall als deaktiviert angezeigt.
Unter Extras > Optionen > Verbindung steht:
Sie sind über eine direkten Verbindung mit dem Internet
verbunden. Die Windows-Firewall ist deaktiviert. (Administrator)

Warum wird die Firewall als deaktiviert erkannt? Ist aber aktiv.



Bezieht sich vielleicht nur auf den Messenger. Schau mal in die interne
vom Messenger.

http://help.msn.com/(cHJvamVjdD1tZXNzZW5nZXJ3MTAmbWFya2V0PWRlLURF)/Help.aspx?market=de-DE&project=Messengerw10&querytype=topic&query=Messenger_REF_AdvancedConnectionInformation.htm

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen