Windows Fotoanzeige funktioniert nicht

21/01/2010 - 12:33 von Mike | Report spam
Hallo zusammen wenn ich ein Foto mit der Windows Fotoanzeige öffnen möchte
bekomme ich immer die Melung "Das Bild kann nicht angezeigt werden, da
möglicher Weise nicht geügend Arbeitsspeicher zur verfügung steht. Schließen
Sie andere programme oder geben Sie festplattespeicher frei und versuchen sie
es erneut."

System: Windows 7, 4BG Speicher

Hat Jemand eine Idee ?
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Rohrbeck
21/01/2010 - 13:31 | Warnen spam
Mike typed:
Hallo zusammen wenn ich ein Foto mit der Windows Fotoanzeige öffnen möchte
bekomme ich immer die Melung "Das Bild kann nicht angezeigt werden, da
möglicher Weise nicht geügend Arbeitsspeicher zur verfügung steht.
Schließen Sie andere programme oder geben Sie festplattespeicher frei und
versuchen sie es erneut."



Hast Du das gemacht? Vermutlich sind falsche Einstellungen für
den "virtuellen Speicher" gesetzt.
Systemsteuerung => System => Erweiterte Systemeinstellungen:
Im Feld "Leistung" auf "Einstellungen" => "Erweitert" klicken,
dort unter "Virtueller Arbeitsspeicher" auf "Ändern" und
Hàkchen setzen vor "Auslagerungsdateigröße für alle Laufwerke
automatisch verwalten" und diese Einstellung übernehmen.

System: Windows 7, 4BG Speicher



Da ist die oben beschriebene Einstellung "Default". Denke nach, wer
oder was sie veràndert hat, evtl. "Tuning Tools" nach Zurücksetzen
auf den Originalzustand deinstallieren.

Fragen und Antworten zu Windows 7:
http://social.answers.microsoft.com...y/windows7
- bitte in Zukunft verwenden.

Helmut Rohrbeck [MVP]
PM: www.helmrohr.de/Feedback.htm
http://www.helmrohr.de/

Ähnliche fragen