Windows-Frontend für Unix-Skript per ssh

08/10/2007 - 13:36 von Ralph Aichinger | Report spam
Ich hoffe, daß das Subject verstàndlich ist. Ich suche
eine einfache(!) Möglichkeit, unter Windows mit irgendeinem
graphischen Skriptingtool ein Skript auf einem Linux-Rechner
im LAN auszulösen. Unter Linux wüßte ich mir zu helfen,
aber was nimmt man da unter Windows? Gibt es da irgendein
Fertiges Frontend-Tool, mit dem man z.B. ein .BAT-Script
(von dem aus ich vermutlich wiederum ssh aufrufen kann) starten
kann, eventuell ein oder zwei Argumente mitgeben?

Mir ist klar, daß es zig und hunderte Möglichkeiten gibt,
sowas zu machen, aber ich hàtt gern was, mit dem ich das
in ein zwei Stunden hinkriege, ohne mich tiefer in die
Win32-Programmierung einlesen zu müssen. Ein Knopf und
ein Eingabefeld würd mir wirklich reichen.

TIA
/ralph
Rettet die Wale und stürzt das System, und trennt euren Müll,
denn viel Mist ist nicht schön!"
Gustav, "Rettet die Wale"
 

Lesen sie die antworten

#1 Jan Voges
08/10/2007 - 13:51 | Warnen spam
Hallo!

Am Mon, 8 Oct 2007 11:36:48 +0000 (UTC) schrieb Ralph Aichinger:

in ein zwei Stunden hinkriege, ohne mich tiefer in die
Win32-Programmierung einlesen zu müssen. Ein Knopf und
ein Eingabefeld würd mir wirklich reichen.



Kommt ein einfaches CGI-Skript nicht in Frage? Oder
irgendwas RPC-màßiges wie XML-RPC? In beiden Fàllen
kàmst Du mit Windows-Programmierung gar nicht in
Kontakt.

Jan

Ähnliche fragen