Windows Komponente "Spiele" nachträglich installieren

21/12/2009 - 10:32 von Bernd Driesen | Report spam
Hi NG,

ich habe 16 Rechner mit Windows 7 Professional in einer Domàne installiert.

Jetzt haben sich aber die Anwender beschwert, dass die Spiele nicht mit
installiert worden sind (natürlich nur für die Mittagspause ;-)).

Kann ich das automatisieren? Gibt es eine Möglichkeit, das von der
Kommandozeile z.B. beim Login oder per Gruppenrichtlinie durchzuführen?

Danke für Eure Tipps und schöne Grüße aus dem Pott,

Bernd.
 

Lesen sie die antworten

#1 Pegasus [MVP]
21/12/2009 - 11:49 | Warnen spam
"Bernd Driesen" said this in news item
news:hgnfb3$n20$03$
Hi NG,

ich habe 16 Rechner mit Windows 7 Professional in einer Domàne
installiert.

Jetzt haben sich aber die Anwender beschwert, dass die Spiele nicht mit
installiert worden sind (natürlich nur für die Mittagspause ;-)).

Kann ich das automatisieren? Gibt es eine Möglichkeit, das von der
Kommandozeile z.B. beim Login oder per Gruppenrichtlinie durchzuführen?

Danke für Eure Tipps und schöne Grüße aus dem Pott,

Bernd.



So viel ich weiss, bestehen sàmtliche Windows Spiele bloss aus einer
Verknüpfung und der .exe Datei, die damit aufgerufen wird. Beides kannst du
leicht mit der Befehlszeile
xcopy /d \\MeinServer\Spiele c:\ . . .
einrichten. Bei Windows 7 musst du sorgfàltig auf die Berechtigungen achten
. . .

Ähnliche fragen