Windows Live Mail - Nachrichten verschieben verursacht Absturz

12/11/2009 - 19:00 von Dirk Hartenstein | Report spam
Hallo NG,

ich hab auf W7 home premium umgestellt (parallele Installation) und mir Live
Mail installiert. Danach
hab ich die alten Mails von Vista Windows Mail importiert.

Wenn ich versuche, aus der Ansicht ungelesene Nachrichten oder direkt in
einer geöffneten Mail versuche, die Nachricht zu verschieben, egal aus
welchem Ordner heraus
(Strg+Umschalt+V oder übers Menü), stürzt Windows Live Mail. Keine
Fehlermeldung, sondern nur der Hinweis "Windows Live Mail funktioniert nicht
mehr" samt hübsch hin und her laufendem grünen Balken.

Nach dem Neustart von WLM ist die Mail aber tatsàchlich im gewünschten
Zielordner.

Wird eine Nachricht mit der Maus in einen anderen Ordner verschoben, gibt es
keinerlei Probleme.

Hat jemand eine Idee?

Schon mal danke
Dirk
 

Lesen sie die antworten

#1 Bruno Bauer
12/11/2009 - 19:21 | Warnen spam
Dirk Hartenstein schrieb:

Hat jemand eine Idee?



Thunderbird!

Allerdings nicht vergessen, auch den nach der Deinstallation
verbliebenen Mist wie Live Mail, Mail-Ordner, Stationary usw. löschen.
Sonst liegt das auf der Platte bis sie verschrottet wird. Denn die
Deinstallation löscht nix.

B.B.

Ähnliche fragen